Wärst Du gerne Diener? Vermutlich nicht.

"Dienen" ist negativ besetzt: Hinter anderen aufräumen. Alles wieder in Ordnung bringen müssen. Sich knechten lassen.
Jesus sagt: "Durch die Liebe diene einer dem anderen" (Gal. 5,13) oder "Wer unter euch groß sein will, der sei euer Diener" (Mat. 20,26).
Im Januar beschäftigen wir uns in unseren Gottesdiensten mit dem "Dienen": was können wir von Jesus lernen? Und kann es vielleicht sogar attraktiv sein, anderen zu dienen?

Angebot: 
Veröffentlicht am
Montag, 30. Dezember 2019 - 0:00