Uhrzeit: 
Samstag, 24. November 2018 - 9:30 bis 12:00

Frauen brauchen und lieben Gemeinschaft. Sie stärkt uns, ermutigt uns und lässt unser Herz höher schlagen. Wir wollen die Schönheit des Lebens miteinander teilen. Dazu sind alle Frauen zum Frauenfrühstück am 24. November 2018 in der Petrusgemeinde Kelsterbach herzlich eingeladen.

Deine Stärke macht mich schwach - Nachdenkliches über bunte Vögel und graue Mäuse

Stärken und Schwächen sind untrennbar miteinander verbunden. Schwachsein ist nicht automatisch schlecht und Starksein nicht automatisch gut. Eins bedingt das andere und ist nur in der Ergänzung hilfreich. Es gibt stark wirkende Menschen (bunte Vögel) und schwach wirkende Menschen (graue Mäuse). Warum das so ist, hängt u.a. von Typ, Erziehung, Erfahrungen, Erwartungen ab. Dieses Referat/Seminar hilft, hinter die eigene Fassade zu schauen und macht Mut, sich damit auseinander zu setzen. Es ermutigt aber auch, das persönliche Leben in die Hand zu nehmen und sich nicht in angeblich unveränderbare Lebensentwürfe zu fügen.  

Referentin

Silke Stattaus, Jahrgang 1957, Wittenberg. Verheiratet und Mutter von erwachsenen Kindern. Ausbildung zur Physiotherapeutin. Langjährige Arbeit in Krankenhaus und als Physiotherapeutin. Seit 1994 gehört sie zum Vorstand des deutschlandweiten Vereins "Frühstücks-Treffen für Frauen in Deutschland e.V.", den sie seit 2009 leitet. Darüber hinaus ist sie Referentin für Frühstückstreffen, Seminarleiterin und Autorin.  

Anmeldung erwünscht

Bitte meldet Euch bis zum 21. November an. Wir organisieren eine Betreuung für die Kinder und möchten das von der Menge her gut koordinieren, also hinterlasst bitte eine Notiz in der Anmeldung wenn ihr Eure Kinder mitbringt.

Meinem Kalender hinzufügen