Das Abenteuerland in der Petrusgemeinde ist ein Kindergottesdienst für Kinder von 1 bis 12 Jahren. Ab der 1. Klasse kommen die Kinder in das "Abenteuerland-Maxi".

Für Kinder ab Vorschulalter bis 12 Jahre

Sonntags parallel zum Erwachsenen-Gottesdienst

Zeitgleich zum Gottesdienstbeginn der Erwachsenen startet auch für diese Altersgruppe der Abenteuerland-Gottesdienst mit Liedern, Theaterstücken, kreativen Spielen, Experimenten und packenden Geschichten. Hier sitzen die Kids in ihren Kleingruppen, den Seesternen, Wildpferden und Walen, mit den Leitern zusammen. In der anschließenden Kleingruppenzeit wird das Thema des Kindergottesdienstes dann altersentsprechend vertieft. Hier geht es oft auch sehr kreativ oder zu ?!

Kids Plenum

Uns ist wichtig, dass Kinder lernen,…
...dass sie einen großen, starken Gott haben, dem sie vertrauen können.
...andere so gut zu behandeln, wie sie selber gut behandelt werden möchten.
...dass man den Vater im Himmel „Papa“ nennen darf und dass Beten Reden mit ihm ist.
...gute Entscheidungen zu treffen und einen starken Glauben zu entwickeln, der bleibt.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Bundesrat: Abschlussbericht zu „Im Dialog zum Kreuz“

„Der Tod Jesu Christi bewirkt Heil für uns Menschen.“ Dieser Glaubenskonsens ist durch den BEFG-Gesprächsprozess „Im Dialog zum Kreuz“ erneut bekräftigt worden..

16.05.2024

Bundesfinanzen 2023 und 2024: Investitionen in Strukturveränderung

Der kaufmännische Geschäftsführer des BEFG, Volker Springer, legte am 10. Mai den Delegierten der Bundesratstagung in Kassel einen ausgeglichenen Haushalt für 2023 vor.

16.05.2024